Amon im Detail

Markus Amon war schon auf einigen 8000ern dieser Welt, unter anderem war er auch schon am Mount Everest unterwegs.
Neben seinen Expeditionen und Solo-Speed Besteigungen ist er als Bergführer und als Österreichs leitender Flugretter der Christophorus Flugrettung tätig.

Du bist also in den besten Händen! 

Markus Amon sitzt gemütlich am Berg, hinter ihm ein wunderschönes Berg Panorama.

Gemeinsam mit einer Begleitperson startet ihr in Kals beim Alpengasthof Lucknerhaus, dann geht es über die Stüdlhütte, über den Ködnitzkees bis zur Erzherzog Johann Hütte (Adlersruhe), wo übernachtet werden kann. Der Aufstieg auf den Großglockner beginnt dann am nächsten Morgen.

 

Die Großglocknerbesteigung erfolgt nach Absprache mit Markus Amon.


Was du aber auf jeden Fall mitbringen musst:

  • Gute Kondition
  • Trittsicherheit und
  • Schwindelfreiheit 
Der Aufstieg auf den Großglockner