Dirtbike

Mit diesem Bike wird jeder Parcours zum Kinderspiel
Header Bike

Allround-Bike für die Extraportion Spaß im Park

Das Dirtbike stellt dank der speziellen Geometrie das ideale Bike für Ausflüge in den Bike-Park oder auch ins Gelände dar. Auf den engen Kurven und Wellen im Park oder auf dem Pumptrack direkt in Saalbach kommen die Vorzüge des Dirtbikes so richtig zur Geltung: Energische Scheibenbremsen, griffige Bereifung sowie die stabile Rahmenkonstruktion erlauben ein Maximum an Stabilität und Kontrolle.

Die Modelle der renommierten Marke NS Bikes glänzen dabei durch hochwertige Materialien und ein maximum an Fahrspaß. Die Federung auf der Vorderachse gewährleistet trotz schlagigem Untergrund und Tempowechseln höchste Performance und Kontrolle. Ein Must-Try für jeden Fan von Offroad-Ausflügen.

Hinweis: Die Dirtbikes sind nur im Bründl Sports Shop Kohlmaisbahn in Saalbach verfügbar.

Das Spielzeug für alle Abenteuerlustigen

Auf den ersten Blick mutet das Dirtbike nicht besonders gemütlich an: Durch den schräg gestellten Sitz und die steile Geometrie sind Familienausflüge nicht die bevorzugte Einsatzmöglichkeit.

Doch für den Bike-Park oder Pumptrack ist das Dirtbike durch diese Attribute die perfekte Wahl. Die großen Räder sowie die Federung auf dem Vorderrad des Bikes dämpfen die Schläge auf unebenem Untergrund sehr gut ab. Für ein zusätzliches Maß an Kontrolle ist das Dirtbike mit Scheibenbremsen ausgestattet, um den Bremsweg im Bedarfsfall möglichst kurz halten zu können.

Die Fahrräder der Marke NS Bikes bestechen zusätzlich durch folgende Features: 

  • Spezielle Pedale für Trittsicherheit in allen Situationen
  • Adaptierte Federgabel für vollständige Drehungen
  • Leichter und gleichzeitig stabiler Aluminium-Rahmen
Radler springt mit seinem Dirtbike über einen Kicker mit den Händen vom Lenker gestreckt

Perfekt für Bike-Parks und Pumptracks

Der Bikecircus in Saalbach-Hinterglemm gilt weit über die Grenzen von Salzburg hinaus als Paradies für Mountainbiker und Speed-Fans. Zusätzlich zu den klassischen Trails bietet Saalbach mit zwei Pumptracks auch das ideale Einsatzgebiet für das Dirtbike.

Während der Pumptrack am Reiterkogel über künstlich geschaffene Wellen aus Holzbrettern und Kunststoff führt, ist der Rundkurs am Wieserauberg durch Schotteraufschüttungen direkt in das Gelände gebaut. Hier kommen alle begeisterten Bike-Abenteurer auf ihre Kosten. Je nach deinem bisherigen Erfahrungs-Level kannst du: 

  • erste Erfahrungen auf einem Pumptrack sammeln
  • dein Gleichgewicht in Anlieger-Kurven trainieren oder sogar
  • den Extrakick bei Sprüngen über Kicker und Schanzen holen.

Egal, für welche dieser Optionen du dich auch entscheidest: Das Dirtbike bietet dir die perfekte Unterlage für jeden Ausflug im Park. Damit wird der Ausflug garantiert zum Erlebnis.

Radler lehnt an einem Baum mit dem Bike im Vordergrund

Du möchtest ein stabiles Gelände-Bike für Trails?

Mit diesen Bikes ist der Adrenalinkick im Gelände garantiert