Die Welt der Sportartikel

Sportartikel sind nicht gleich Sportartikel. Ob Winter- oder Sommersport, Skifahren, Tourengehen, Langlaufen, Biken, Wandern, Laufen oder Fitness - die Vielfalt an Sportarten ist nahezu unendlich. Genauso umfangreich und breit gefächert ist auch unser Sortiment.

Natürlich schulen wir unsere Verkäufer hinsichtlich eines guten Allgemeinwissens über alle Sportartikel. Jedoch hat jeder sein Spezialwissen und einen gewissen Fokus. Was interessiert dich im Speziellen? Wo hast du einen Wissensvorsprung?

Wenn wir Menschen für die Shop-Teams suchen, dann fokussieren wir uns grob auf drei große Bereiche im Sportartikelhandel: Textilien, Hartware und Accessoires.

Unsere drei Bereiche im Verkauf

Womit du die meisten Chancen bei uns hast

Dein persönlicher Karriereweg

Das Sortiment ist viel zu breit, um fachlich in allen Produkten top zu sein. Daher suchen wir zukünftiges Personal auch immer nach den jeweiligen Bereichen aus, wie sie auch im Shop eingesetzt werden.

Neben diesen fachlichen Bereichen gibt es bei uns innerhalb der Shops auch unterschiedliche Positionen, die du anstreben kannst. Manchmal entwickelt sich der Karriereweg vom Shopmitarbeiter zum Abteilungsleiter und schließlich zum Shopleiter. Mit Motivation stehen dir viele Türen offen.

Theresa Schernthaner
Ich bin seit der Lehre bei Bründl und wollte mich stetig weiterentwickeln. Ich bin von der Textilverkäuferin zur Abteilungsleiterin bis zur stellvertretenden Shopleiterin heute genau dort angekommen, wo ich mit diesem Alter hinwollte.
Theresa Schernthaner
Stellvertretende Shopleiterin Flagshipstore Kaprun

Weitere Berufsbilder im Shop

Du hast grundsätzlich Interesse daran, uns in einem Bründl Sports Shop zu unterstützen, aber der Verkauf ist nicht ganz das Richtige für dich? Wie wäre es mit einer der folgenden Stellen?