Eine Person gekleidet in einer gelben Peak Performance Jacke flüchtet auf einen Baum vor einem Bären.

ARGON - AUS RECYCELTEN MATERIALIEN HERGESTELLT

Peak Performance fordert sich selbst immer wieder heraus um Produkte noch langlebiger und noch nachhaltiger zu machen.
Das Highlight dieser Saison, ARGON:
Eine preisgekrönte, extrem leichte Jacke für schweißtreibende Aktivitäten bei eisiger Kälte: Das Technologie-Meisterwerk Argon wurde ausschließlich aus recycelten Materialien gefertigt, ist höchst atmungsaktiv und leitet Feuchtigkeit effizient ab. Verantwortlich dafür ist die ökologische Thermore®-Isolierung. Im Gegensatz zu Daune bringt dieses synthetische Futter selbst im nassen Zustand Höchstleistung. Außerdem wurde mithilfe einer einzigartigen neuen Fülltechnik das Futter in gewebte Kanäle geblasen, was Nähte überflüssig und das Material winddicht macht.

 

3 Personen in schwarzen Jacken gekleidet von Peak Performance

Partner der FREERIDE-WELTSPITZE

Als stolzer Sponsor für Skiwear der Freeride –Weltspitze und Partner der Freeride World Tour entwickelt Peak Performance nicht nur Produkte für Athleten, sondern gemeinsam mit ihnen.
So auch das leistungsstarke Icon ‘Vertical’. Die Freeride - Kombination ist absolut wasserdicht, atmungsaktiv und bequem. Ihr weiches, leichtes Gore-Tex® C-Knit™-Material punktet bei anstrengenden Aufstiegen mit hoher Atmungsaktivität und schützt im Backcountry zugleich vor Schnee und eisigem Wind.
Ein echtes Freeski-Meisterwerk.

 

Ein Freerider mit seinem Freeride Ski in der Hand und einer roten Jacke von Peak Performance