Rookie des Jahres: Stefan Rettenegger

Nordische Kombination

Wie bereits in den Vorjahren wird der Löwe für den Rookie of the Year schon traditionell von Bründl Sports verliehen. In diesem Jahr durfte sich der nordische Kombinierer Stefan Rettenegger als bester Nachwuchsathlet feiern lassen. Stefan hatte in der vergangenen Saison gleich drei schwere Brocken zu bewältigen gehabt: den ersten Einsatz im Wetlcup bei den "Großen" in Ramsau und Seefeld, eine Saison unter schweren Coronabedingungen - und den erfolgreichen Abschluss der Matura am Bundes- und Sportrealgymnasium in Saalfelden. Alles hat er bestens über die Bühne gebracht!

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne gewann er sowohl im Einzel als auch im Mixed -Team die Goldmedaille. In der vergangenen Saison jubelte er bei der nordischen Junioren-WM in Lahti über Silber und Bronze. In der kommenden Saison darf sich Stefan über einen Fixplatz im Weltcup freuen.

Zusätzlich zum goldenen Löwen gab es für Stefan auch einen Bründl Sports Einkaufsgutschein in Höhe von EUR 1.000,00.

Wir gratulieren Stefan Rettenegger von Herzen zu seiner Auszeichnung und seinen sportlichen & schulischen Leistungen und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg für die Zukunft.

Stefan Rettenegger Rookie of the Year und Birgit Binderitsch Bründl Sports Marketing