Öffnet einen YouTube Link im Overlay

We rise

Traditionell legt Rossignol einen ihrer Hauptfokusse auf den Damenbereich und setzt sich mit vollem Einsatz und Leidenschaft für Skifahrerinnen aller Könnens stufen ein. In diesem Winter präsentiert der französische Traditionshersteller und weltweiter Marktführer im Bereich Damen-Ski eine neue Kampagne – speziell für Skifahrerinnen. “We rise” unterstützt die Frauen bei ihrem Streben nach Leistung und neuen Abenteuern in den Bergen. Rossignol zelebriert damit die starke Gemeinschaft von Frauen auf der ganzen Welt und ermutigt sie ihre Leidenschaft für den Wintersport zu teilen. Die globale Kampagne läuft während der gesamten Wintersaison 2019/2020. Sie erzählt Geschichten, die einen detaillierten Einblick in das Leben der Rossignol-Skifahrerinnen geben – von Weltklasse-Athleten bis hin zu den Frauen hinter den Kulissen, die sich tagtäglich mit vollem Engagement für die Marke einsetzen. "Wir sind sehr stolz darauf im Laufe der mehr als 110-jährigen Geschichte von Rossignol kontinuierlich daran gearbeitet zu haben, Sportlerinnen über alle Disziplinen hinweg bestmöglich zu unterstützen – sei es durch wegweisende Produktinnovationen, Athletenförderung und Nachwuchsprogramme sowie Partnerschaften und Veranstaltungen", sagt Marion Bonnard. Women’s Category Manager bei Rossignol. "Die neue Kampagne “We Rise” ist der nächste Meilenstein in Rossignols Mission, Frauen die idealen Voraussetzungen zu bieten um ihrer Leidenschaft bestmöglich nachgehen zu können."
Ein Pärchen beim Freeriden

Ein Winter im Zeichen der Ladys

Im Laufe der Saison finden vielfältige Veranstaltungen in Europa und Nordamerika statt, die alle ein Ziel verfolgen: Sportlerinnen aus allen Disziplinen des Wintersports – Ski Alpin, Ski nordisch und Snowboard – zusammenzuführen. Frauenspezifische Events, Meetups und Camps bieten allen Teilnehmerinnen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu verbessern und Kontakte zu anderen leidenschaftlichen Wintersportlerinnen zu knüpfen. „We rise“ wird zudem über die verschiedenen Kommunikationskanäle von Rossignol breit gestreut. Hier finden interessierte Userinnen neben kontinuierlich aktualisierten Veranstaltungsplänen auch interessante Storys rund um die Rossignol-Athletinnen und Markenbotschafterinnen sowie die Möglichkeit sich mit engagierten Skifahrerinnen aus der ganzen Welt auszutauschen. Regelmäßig werden auf den verschiedenen Social Media-Plattformen auch Botschaften von einigen der weltbesten Rennfahrerinnen und Freestyle-Skifahrerinnen sowie Snowboarderinnen gepostet. So haben die Fans bzw. Follower die Möglichkeit deren einzigartigen Werdegang zu verfolgen. Athleten, wie zum Beispiel Frida Hansdotter, Marie Bochet, Perrine Laffont und Tatum Monod, berichten hier, von ihrer Erfolgsgeschichte sowie den Rückschlägen auf dem Weg an die Spitze. Weitere Informationen zu der Kampagne gibt es unter www.rossignol.com/women, auf Instagram @rossignolwomen oder unter dem Hashtag #werise.
Eine Dame mit einem Paar Rossignol Soul 7 Ski in der Hand genießt das Bergpanorama

Was Frauen wollen!

Rossignol hat sich seit jeher zum Ziel gesetzt speziell auf die weibliche Morphologie angepasste Produkte zu entwickeln, die hervorragende Leistungsfähigkeit und bestechenden Komfort bei allen Bedingungen ermöglichen und darüber hinaus mit einem sportlichem, aber dennoch edlem Design aufwarten. Denn Damen-Ski sind nicht gleich Herren-Ski in einem anderen Gewand. Die Lady-Modelle von Rossignol zeichnen sich durch eine besondere Konstruktion aus, welche speziell an die anatomischen Vorgaben von Frauen angepasst ist. So ist die Körperkraft bei Damen im Regelfall weniger stark ausgeprägt als bei Männern. Sie sind kleiner, leichter und ihr Schwerpunkt liegt tiefer als bei den Herren. Dank der Anpassung von Flex, Gewicht und Balance passen sich die Frauen-Ski hervorragend der weiblichen Morphologie an. Oft ist die weibliche Fahrweise auch zurückhaltender, was zu einer Rückverlagerung des Körperschwerpunkts und somit zu einer erschwerten Kontrolle über den Ski führen kann. Durch die Verlagerung des Bindungsmontagepunkts um circa einen Zentimeter nach vorne wird der nach hinten verlagerte Körperschwerpunkt korrigiert. Außerdem bestechen die Damen-Modelle mit einem geringeren Gewicht – Probleme beim Tragen sind ein für alle Mal passé. Maximaler Skigenuss und herausragender Komfort garantiert! Die Pistenskilinie Nova ist das neue „Must-have“ des Winters für anspruchsvolle Damen. Die Damen-Skilinie wartet mit einer eleganten Mischung aus Präzision, Beweglichkeit und Anmut im femininen Stil auf. Dank einer besonders fehlerverzeihenden Version der zukunftsweisenden LCT-Technologie liefert die hochwertige, intuitiv zu steuernde Serie kraftvolle Präzision und bestechende Reaktionsfähigkeit für herausragenden Rhythmus und Balance.
Eine Dame fährt über einen Tiefschneehang neben der Piste